Ein blühendes Kleid

An einem kalten, windigen Tag mit viel Schneefall betrat ich die Stoffecke in Wien. Wohl vom Wetter ein wenig beeinflusst, konzentrierte ich mich zuerst vorwiegend auf graue, weisse und schwarze Stoffe, von welchen auch einige in meine Einkaufstasche wanderten. Doch dann sah ich den dunkelblauen Stoff mit den leuchtenden, fuchsiafarbenen Blumen.

“Ein blühendes Kleid” weiterlesen

Eine Chloe für den Herbst

Eigentlich wollte ich im Stoffladen bloss einen schwarzen Jersey kaufen. Doch auf dem Weg zur Kasse fiel mit ein schwarz-weisser, elastischer Stoff aus einem Mischgewebe auf. Er fühlte sich angenehm an und wies trotzdem eine gewisse Formstabilität auf. Und so beschloss ich, ihn mit zur Kasse zu nehmen ;-), denn ich hatte vor nicht allzu langer Zeit das Kleid Chloe von Pattydoo entdeckt und fand, dass der Stoff ideal zu diesem Schnitt passt.

“Eine Chloe für den Herbst” weiterlesen

Amélie von Rosa P.

Aus dem Buch Näh dir dein Kleid von Rosa P. habe ich mir bereits mehrere T-Shirts mit dem Carmen-Ausschnitt genäht. Diese werde ich bei Gelegenheit hier im Blog vorstellen – aber alles zu seiner Zeit…! Die Anleitungen im Buch sind gut verständlich und das Tolle ist, dass man nach Belieben diverse Oberteile mit verschiedenen Rockteilen kombinieren kann. Da ich den Carmen-Ausschnitt sehr mag, beschloss ich, mir für diesen Sommer das Kleid Amélie zu nähen.

“Amélie von Rosa P.” weiterlesen